26.12.2011 - Spilau-Seeli begehbar

Heute am 29. November ist es wieder soweit. Nach den Jahren 1978 und 1987 stehe ich zum ersten mal wieder auf dem gefrorenen See. Ein seltenes Ereignis, und ein mulmiges Gefühl so auf dem Wasser zustehen. Immer wieder kracht es unter den Füssen, wenn das Eis seine Spalten macht. Aber herrlich wenn die kleinen Fischchen unter den Füssen nicht wissen auf welche Seite Sie schwimmen sollen wenn ich Sie auf dem Eis verfolge.

alptagebuch 015

02.12.2011 - Reportage von Robi Kuster erschinen im Urner Wochenblatt

Auch beim 90.Alpsommer ist Spilau immer noch mein Paradies.

Der Altdorfer Seffi Furrer verbringt in diesem Jahr den 90. Alpsommer auf Spilau. Seine Begeisterung für das Alpleben ist ungebrochen. Spilau ist leider ein oft leicht vergessenes Paradies auf der andern Seite des Kinzigs.

alptagebuch 014

Weiterlesen...

28.08.2011 - Alpabtrieb

Wir sind heute Donnerstag am 25. August auf die nieder gelegener Unterstaffel Alplen gezügelt. Somit ist die Zeit auf der Spilau-Seeli Alp für diese Saison zu Ende. Wir danken allen herzlich die bei uns Halt gemacht haben, bei uns zu Gast waren und für die Interessanten Gespräche Abends am runden Tisch. Wir hoffen auf irgendein Wiedersehen.
Wie für uns den Sommer vom Wetter her war schreibe ich bei einem späteren Eintrag. Für uns und unsere Kühe ist er erst zu Ende wenn wir im Tal in Altdorf sind. Man soll bekanntlich den Tag loben wenn er zu Ende ist.

alptagebuch 013

0068.jpg

Bilder von der Alp

0155.jpg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.